Musikwettbewerb

Mit dem Zürcher Musikwettbewerb leistet der Verband Zürcher Musikschulen einen substanziellen Beitrag zur musikalischen Nachwuchsförderung im Kanton Zürich. Junge Solistinnen und Solisten und Bands erhalten die Gelegenheit, sich gegenseitig zu messen und erhalten durch die Fachjury wichtige Hinweise für ihre musikalische Weiterentwicklung.

Zürcher Musikwettbewerb 2018

Die Austragungen vom Zürcher Musikwettberwerb sind erfolgreich abgeschlossen.

Die Ranglisten sind nun online!

Die Gewinner des Final 2018:

1. Preis Kat. III: Inferno:  Isabelle Hengartner, Vianne Kagerer, Violinen; Caroline Hengartner, Bratsche; Sophie Dangel, Cello

2. Preis Kat. IV: Flocons de Neige:  Muriel Stiefel, Querflöte und Anna-Sofia Schaller, Klavier

2. Preis Kat. III: Duo Piano Flautando: Deborah Schmid, Querflöte und Jasmin Schlegel, Klavier

3. Preis Kat. III: Urban Trio: Marina Schneider, Matasuschita Miyuki und Valentin Frutiger, Stabspiel

 

 

 

 

Austragungstermine 2018

Samstag/Sonntag 17./18.11. 2018

 

8. Dezember 2018: Final Kategorie III und IV

8. Dezember 2018: Preisverleihung