Mit dem Zürcher Musikwettbewerb leistet der Verband Zürcher Musikschulen einen substanziellen Beitrag zur musikalischen Nachwuchsförderung im Kanton Zürich. Junge Solistinnen und Solisten und Bands erhalten die Gelegenheit, sich gegenseitig zu messen und erhalten durch die Fachjury wichtige Hinweise für ihre musikalische Weiterentwicklung.

Der Ensemblewettbewerb ist gut über die Bühne gegangen, etwas in reduzierter Form, aber es war schön, dass so viele Ensembles ihr Können zeigen konnten.

Herzlichen Dank!

Hier geht es zu den Ranglisten

 

Zürcher Musikwettbewerb 2020

Die Austragungen vom Zürcher Musikwettbewerb sind erfolgreich abgeschlossen.

Wir gratulieren den Ensembles vom Final für die tollen Leistungen!

Hier die Resultate vom Final:

1. Preis Kat. IV: opus 12:  Mirjam Steinmann und Pierina Däppen, Violinen; Yuma Lucien Stäubli, Bratsche; Salome Steinmann, Cello

2. Preis Kat. IV: Duo Conte Leone:  Oliver Graf und Linus Leu, Blockflöten

2. Preis Kat. III: Twin Duo: Andreas Gencylimaz, Violine und Nicolas Gencylimaz, Cello

2. Preis Kat. III: Quartetto Fiorito: Hanna Carlotta Christen und Ladina Burkhardt, Violinen; Anna van der Lem, Bratsche; Senta Luethi, Cello